Thomas Rothe (Wöhrl)

Familienunternehmen Rudolf Wöhrl SE: Thomas Rothe in den Vorstand berufen

Der Bekleidungshändler Rudolf Wöhrl SE hat Thomas Rothe in den Vorstand berufen.

Rothe, der erst im Januar vom Modeanbieter Adler zu Wöhrl kam, tritt seine neue Rolle zum 1. Juli an, teilte das fränkische Unternehmen. Anfang des Jahres wurde er zum Bereichsleiter für die Ressorts Einkauf und Supply Chain Management ernannt. Zukünftig wird er im Vorstand für die Bereiche Einkauf, Supply Chain Management, E-Commerce und Logistik zuständig sein.

Künftig besteht der Wöhrl-Vorstand aus drei Personen. Thomas Weckerlein ist Vorsitzender des Vorstands und verantwortet die Bereiche Personal, Finanzen/Controlling, Marketing, IT und Recht. Martin Barzauner ist für den Vertrieb sowie die Bereiche Facility Management und Visual Merchandising zuständig.

Thomas Rothe verfügt über eine jahrelange Expertise gerade bei der Nutzung digitalisierter Tools und Prozesse für eine effiziente Beschaffung und einen starken Online-Vertrieb. Zusammen mit Thomas Weckerlein und Martin Barzauner verfügen wir über ein optimal aufgestelltes Vorstandsteam, mit dem wir nach dem Ende des Lockdowns wieder durchstarten.

Christian Greiner, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Rudolf Wöhrl SE

Bildquelle: Wöhrl

Kommentar verfassen