Stefan Menz wurde neuer CFO im Familienunternehmen DVS TECHNOLGY AG

Stefan Menz ist neuer CFO im Familienunternehmen DVS TECHNOLOGY AG

Nach erfolgreicher und langjähriger Tätigkeit schied der Diplom-Wirtschaftsingenieur Axel Loehr, der seit 2008 als Chief Financial Officer (CFO) der DVS TECHNOLOGY AG tätig war, mit Ablauf seines Vorstandsvertrages zum 31.07.2020 als Vorstandsmitglied aus. Herr Loehr wird jedoch für die DVS TECHNOLOGY GROUP weiterhin als kaufmännischer Geschäftsführer der PRÄWEMA Antriebstechnik GmbH und der BUDERUS Schleiftechnik GmbH tätig sein.

Als Nachfolger hat der Aufsichtsrat Stefan Menz zum 01.07.2020 als neues Mitglied des Vorstands der DVS TECHNOLOGY AG bestellt. Herr Menz wird in der CFO-Funktion verantwortlich für die Bereiche Finanzen, Rechnungswesen, Controlling, Recht, Investor Relations und Einkauf sein.

Der Vorstand der DVS TECHNOLOGY AG setzt sich wie folgt zukünftig zusammen:

Dipl.-Ing. Josef Preis – CEO
Stefan Menz, LL.M., CVA – CFO
Dipl.-Ing. Mario Preis – CTDO
Dipl.-Kaufmann Bernd Rothenberger – CSO

Bildquelle: DVS Technology AG

Kommentar verfassen