Konstantin Kubenz (31) übernimmt die alleinige Geschäftsführung des Familienunternehmens Kube & Kubenz

Konstantin Kubenz (31) übernimmt die alleinige Geschäftsführung des Familienunternehmens Kube & Kubenz

Der 31-jährige steuert damit in dritter Generation die Geschäfte der europaweit tätigen Spedition Kube & Kubenz mit Hauptsitz in Hamburg. Sein Vater Michael Kubenz (63) zieht sich nach über 40 Jahren aus der aktiven Geschäftsführung zurück, bleibt dem Unternehmen aber als Minderheitsgesellschafter weiter verbunden. Die Unternehmensgruppe ist auf Tank- und Gefahrgutlogistik für die chemische und petrochemische Industrie spezialisiert.

Kube & Kubenz ist europaweit tätig. Wir stehen gleichermaßen für Know-how, Erfahrung und Innovationsgeist. Ich werde den erfolgreichen Kurs meines Vaters auch künftig fortsetzen und das Familienunternehmen zukunftsgerichtet weiterentwickeln. Denn als Logistikpartner für die chemische und petrochemische Industrie kommt es darauf an, den Kunden neben Qualität und Sicherheit stets auch innovative und nachhaltige Dienstleistungen bieten zu können

Konstantin Kubenz, Geschäftsführer der Kube & Kubenz Internationale Speditions- und Logistikgesellschaft mbH & Co. KG

Seit über drei Jahren ist Konstantin Kubenz bereits im operativen Bereich der Spedition tätig. Im Jahr 2018 übernahm er mit seinem Vater die gemeinsame Geschäftsführung und bereits in 2015 die Mehrheitsanteile der Unternehmensgruppe.

Michael Kubenz hat sich neben seiner Tätigkeit als Unternehmer über viele Jahre für die Logistikbranche eingesetzt, unter anderem als Präsident des DSLV Bundesverband Spedition und Logistik. Für seine vielen ehrenamtlichen Tätigkeiten wurde ihm im Jahr 2008 das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Bildquelle: Kube & Kubenz

Kommentar verfassen