Vorstand der GKD Gruppe

Das Familienunternehmen GKD Gruppe erweitert seinen Vorstand: Lara Kufferath und Markus Kosel übernehmen Ämter

Veröffentlicht von

Mit Wirkung zum 1. April 2021 hat die GKD Gruppe (GKD) zwei weitere Mitglieder in den Vorstand berufen: Lara Kufferath (Digitalisierung & Transformation) und Markus Kosel (Finanzen & Controlling) ergänzen fortan die bisherige Doppelspitze des in dritter und vierter Generation geführten Familienunternehmens.

Seit 1984 leiten Dr. Stephan Kufferath, kaufmännischer Vorstand, und sein Bruder Diplom-Ingenieur Ingo Kufferath, technischer Vorstand, die traditionsreiche technische Weberei. Die jetzige Erweiterung und Neuorganisation des Vorstands tragen dem starken Wachstum und der Internationalisierung der Gruppe Rechnung. Zugleich sind sie ein weiterer Schritt zum langfristig angelegten Generationswechsel. Am Stichtag der Gründung von GKD vor 100 Jahren werden die Brüder im Juni 2025 von der aktiven Geschäftsführung in den Aufsichtsrat wechseln. Mit sechs produzierenden Werken sowie weltweiten Niederlassungen und Vertretungen ist das 1925 im rheinischen Düren gegründete Unternehmen heute Weltmarktführer für technische Gewebe für Industrie und Architektur.

Um diesen Vorsprung im internationalen Wettbewerb auch weiterhin zu halten, gliedert sich der Vorstand bei GKD künftig in vier Ressorts mit gruppenweiter Verantwortlichkeit: Vertrieb & Marketing, Technik & Produktion, Finanzen & Controlling sowie Digitalisierung & Transformation. Erstmals in der Unternehmensgeschichte erhielt im Zuge dieser Anpassung an veränderte Rahmenbedingungen ein familienfremder Manager ein Vorstandsmandat. Markus Kosel begleitet das Unternehmen seit rund zwei Jahrzehnten in verantwortlichen Positionen. Seit vielen Jahren ist der Diplom-Kaufmann mit den konzernweiten Finanzen der GKD Gruppe betraut. Die Erfahrung zur Arbeit in internationalen Strukturen hatte er zuvor über zehn Jahre bei einem Pharmakonzern gesammelt.

Lara Kufferath stieg Anfang 2019 als Leiterin der Unternehmensentwicklung in die GKD Gruppe ein. In dieser Funktion lag ihr Fokus auf der gruppenweiten Digitalisierung der Geschäftsprozesse und der Organisations- und Prozessoptimierung. Zuvor war sie einige Jahre sowohl in der produzierenden Industrie als auch in einer namhaften Unternehmensberatung tätig und konnte in dem Zuge einen vielseitigen Erfahrungsschatz aufbauen. Mit dem Vorstandsressort Digitalisierung & Transformation verantwortet sie nun die Bereiche Informationstechnologie und Digitalisierung, Personalentwicklung, PQS (Prozesse, Qualität & Nachhaltigkeit) sowie Unternehmensentwicklung und treibt damit in den kommenden Jahren schwerpunktmäßig den Transformationsprozess der GKD Gruppe voran.

Mit der Neuausrichtung des Vorstands verbinden wir die im Unternehmen jahrzehntelang gewachsene Erfahrung mit neuem Denken und der Gestaltungskraft der nachfolgenden Generation. Damit haben wir zugleich den langfristigen Generationswechsel eingeleitet, der die notwendige Kontinuität gewährleistet

Dr. Stephan Kufferath, kaufmännischer Vorstand der GKD Gruppe

Wer die Herausforderungen von morgen meistern will, muss frühzeitig überzeugende Antworten entwickeln. Mit der Erweiterung unseres Vorstandsteams durch so qualifizierte Führungskräfte gestalten wir deshalb die Zukunft von GKD aktiv – im Interesse von Kunden und Mitarbeitern.

Ingo Kufferath, technischer Vorstand der GKD Gruppe

Über das Familienunternehmen GKD Gruppe

Die GKD Gruppe ist als inhabergeführte technische Weberei Weltmarktführer für Lösungen aus Metallgewebe, Kunststoffgewebe und Spiralgeflecht. Vier eigenständige Geschäftsbereiche bündeln ihre Kompetenzen unter einem Dach: Industriegewebe (technische Gewebe und Filterlösungen), Prozessbänder (Bänder aus Gewebe oder Spiralen), Architekturgewebe (Fassaden, Innenausbau und Sicherheitssysteme aus Metallgewebe) und
Mediamesh® (Transparente Medienfassaden). Mit dem Stammsitz in Deutschland, sechs weiteren Werken in den USA, Südafrika, China, Indien und Chile sowie Niederlassungen in Frankreich, Spanien und weltweiten Vertretungen ist GKD überall auf dem Globus marktnah vertreten.

Bildquelle: GKD Gruppe

Kommentar verfassen